mal schnell zwischendurch …

Das hier kommt noch in „… best of Makro“ oder zum D810 Test, aber ich wollte das einfach schnell veröffentlichen … Hammer, die Kamera!

Nikon D810 + Sigma MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM

D810 – Teil 1: mein erster Eindruck (look and feel)

Hallo Fotofreunde!

Ich möchte hier nicht über Laborwerte schreiben und auch keine Fotos von Test-Charts veröffentlichen. Im Teil 1 geht es nur um meinen persönlichen ersten Eindruck der D810 im Vergleich zur D800. Im Teil 2 möchte ich dann über die Kamera in der Praxis schreiben.

Los geht es …

Der Karton: Er ist kleiner als der D800 Karton. Gut, ist ja nicht schlimm. Beim Öffnen allerdings schon der erste Unterschied: Billig und lieblos. Da lacht einen die blanke Wellpappe an. Vorher gab es für das Zubehör eine kleine extra Box zum Herausnehmen. Ok, nicht so schlimm. Außerdem hatte der D800 Karton eine Prägung mit der Kamerabezeichnung. Naja, da werden halt 20 Cent gespart.

D810 – Teil 1: mein erster Eindruck (look and feel) weiterlesen

Indoor Shooting mit Andrea

Nach zwei Shootings im Freien und dem „Selfi-Projekt“ wollte ich nun Andrea mit Blitz fotografieren. Da für mich Blitzlicht berechenbarer ist, als die Sonne plus Blitz haben wir drinnen Fotos gemacht. Das Setup habe ich immer noch sehr einfach gehalten.  Erst ein paar Fotos mit einem schwarzen Hintergrund und dann vor einer weißen Wand. Dazu ein Stuhl und fertig ist die Location.

Indoor Shooting mit Andrea weiterlesen

etwas mehr Makro … das Testen geht weiter

… auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Person ein paar Objekte mit weniger als acht Beinen … (verstehe ich gar nicht, die „Achtbeiner“ sind doch soooo putzig)    😉

Also bisher kann ich mich über die Qualität des SIGMA 105mm Makro nicht beschweren. Es kommen meiner Meinung nach echt gute Fotos dabei raus. Der Autofokus sitzt …

etwas mehr Makro … das Testen geht weiter weiterlesen

Mein zweites Shooting mit Andrea

Diesmal begann der Spaß im Schloss Dachau. Wie haben eine paar Fotos im Park gemacht, mussten dann aber feststellen, dass der Park nicht sonderlich viel hergibt. Nachdem auch das Café dort zugemacht hatte und wir keinen Kaffee und Kuchen mehr bekamen, sind wir dann zurück nach München gefahren. Der Königsplatz (und Umgebung) wurde zur zweiten Foto-Location.

Mein zweites Shooting mit Andrea weiterlesen

Best of … London

In den „Best of …“-Beiträgen möchte ich jeweils ein paar Fotos zeigen, welche vielleicht auch in einem „Fototour“-Beitrag zu sehen sind , die es aber noch einmal wert sind hier zu erscheinen. Die „Best of …“-Beiträge werden von Zeit zu Zeit ergänzt, oder es werden Fotos gelöscht, welche mir nicht mehr gefallen. Es lohnt sich also, immer wieder einmal in die Reihen reinzuschauen.

Jetzt aber erst einmal: Best of … London

Best of … London weiterlesen

Oktober 2013 – Trip in die Pfalz

Auch wenn diese Reise schon eine Weile her ist, möchte ich doch ein paar Fotos von diesem Urlaub veröffentlichen.

Die Pfalz ist zur Zeit der Weinlese wirklich sehenswert. Die bunten Rebstöcke in den malerischen Weinbergen geben sehr schöne Motive ab. Die warmen Herbstfarben laden förmlich zum Fotografieren ein. Ausserdem ist der neue Wein und ein Stück Zwiebelkuchen immer eine Reise wert.

Oktober 2013 – Trip in die Pfalz weiterlesen