Mai 2015 – Bienen

Dank einem guten Freund (Nochmals:   Danke Silvester!!!) hatte ich heute die Chance Bienen zu fotografieren. Da unser primäres Bienenvolk wirklich sehr entspannt war, haben wir keinen Schutzanzug gebraucht und konnten völlig frei fotografieren.

In unserem ersten Volk war die Königin sehr leicht zu finden, da sie durch eine neongrüne „50“ sehr auffällig markiert war. In einem anderen Volk haben uns die erfahrenen Imker geholfen, die Königin zu finden. Wenn man erst einmal weiß, worauf man achten muss, findet man sie aber auch nach 1 bis 2 stündiger Suche selbst!

Alle Aufnahmen entstanden mit dem Sigma 105mm Makro und die meisten mit der D800. Anhand der Dateinamen kann man sehen, ob die Fotos mit der D800 (MKA_xxxx.jpg) oder der D610 entstanden sind (MK6_xxxx.jpg)

Hier ein paar Eindrücke :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.