… und los geht es

Der Anfang ist gemacht … Blog erstellt … und los … wenn es nur so einfach wäre. Meine Domain lag jetzt mindestens zwei Jahre brach … Zeit für etwas Neues.

Warum Blog? Eine klassische Webseite ist mir zu viel Arbeit bzw. zu kompliziert und Social Networks sind mir für mein Hobby zu oberflächlich. Dann bin ich über WordPress gestolpert und dachte: “Yupp, das probiere ich einmal aus”. Aber spätestens nachdem ich ein Buch über Fotorecht gelesen hatte, war mir die Lust auf die Veröffentlichung meiner Fotos in facebook gänzlich vergangen.

Mal sehen wie viel Lust und Zeit ich habe, hier etwas zu veröffentlichen … die Pläne sind da.

Viel Spaß beim lesen,
Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.